Social Media

Suchen...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Raub

Symbolfoto: Unsplash, Mika Baumeister

Mönchengladbach. Ein unbekannter Täter hat am Samstag, 26. März, gegen 4.15 Uhr versucht, einer 42-Jährigen vor einem Einkaufszentrum an der Hindenburgstraße ihren Rucksack zu rauben.

Die Frau trug den Rucksack vorne vor dem Bauch, als der Täter plötzlich an dem Rucksack gerissen haben soll. Die 42-Jährige sagte weiter aus, sie habe den Rucksack festgehalten. Die unbekannte männliche Person habe ihr dann mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Dann sei der Täter geflüchtet.

Die 42-Jährige kann den Täter nicht beschreiben. Daher sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls und bittet diese sich unter der Telefonnummer 02161 29-0 zu melden.

PM/Polizei Mönchengladbach (km)

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Ende 2021 waren bei den Behörden in Deutschland rund 23 700 Prostituierte nach dem Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) gültig angemeldet. Das waren 5 % weniger...

Deutschland & Welt

München. Nach einem Monat Tankrabatt fällt die Bilanz aus Sicht der Autofahrer alles in allem ernüchternd aus: Ein Liter Super E10 kostete im Juni...

Deutschland & Welt

Hannover. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, lagen die Preise für den Neubau von Wohngebäuden (Bauleistungen am Bauwerk) im Mai 2022 um...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Angesichts steigender Nahrungsmittelpreise lohnt zum Beginn der Urlaubssaison ein Blick auf das Preisniveau in beliebten Urlaubsländern. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, unterschied sich...

Deutschland & Welt

München. Das Gedränge auf den Autobahnen wird am kommenden Wochenende noch ein bisschen größer. Eine Reisewelle aus dem Norden überzieht die Autobahnen. In Hamburg,...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. In der Fleischindustrie haben die 19 größten Betriebe mit 1 000 und mehr Beschäftigten im Jahr 2021 ein Viertel (24,5 %) des Umsatzes...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Seit Einführung der “Ehe für alle” im Jahr 2017 wurden 65.600 Ehen zwischen Menschen gleichen Geschlechts geschlossen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, gab...

Anzeige