Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

NRW-Grüne für schärfere Coronamaßnahmen

Themenbild: Pixabay

Essen. Der Vorsitzende der Grünen in NRW, Felix Banaszak, rät angesichts der weiter hohen Infektionszahlen zu einer schnellen Klärung, welche Verschärfungen der Coronamaßnahmen sinnvoll und verhältnismäßig seien.

„Zum Beispiel könnte ich mir eine vorübergehende Reservierungspflicht im Fernverkehr der Bahn vorstellen, damit Fahrgäste ausreichenden Abstand halten können“, sagte er der in Essen erscheinenden Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Samstagsausgabe). Wo immer es möglich sei, solle „Homeoffice als Regelfall“ angeordnet werden.

Bund und Länder müssten zudem schnell die Voraussetzungen für eine FFP2- Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln und in Geschäften schaffen, so Banaszak. Diese Masken müssten „verlässlich verfügbar“ und für Menschen mit geringen Einkommen kostenlos sein. „Wir sollten auch darüber nachdenken, die Zahl der Kunden in Geschäften weiter zu beschränken“, sagte der Grünen-Landeschef weiter.

PM/WAZ

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die deutschen Exporte in die Russische Föderation sind im März 2022 im Zuge des Kriegs in der Ukraine und der gegen Russland verhängten...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte waren im März 2022 um 34,7 % höher als im März 2021. Dies ist der höchste Preisanstieg gegenüber einem...

Deutschland & Welt

Bonn/Düsseldorf. SPD-Gesundheitsminister Karl Lauterbach sieht in der Niederlage seiner Partei bei der NRW-Wahl eine „bittere Enttäuschung“, die man „ohne Wenn und Aber“ einräumen müsse....

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Verkaufspreise im Großhandel waren im April 2022 um 23,8 % höher als im April 2021. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Beliebte Freizeitaktivität in Corona-Zeiten oder ein Beitrag zur Verkehrswende – der Trend zum Radfahren beschert dem Einzelhandel weiterhin Umsätze auf hohem Niveau. Im...

Anzeige